Lägern Classic Würenlos

Lägern Classic und Cruise am 5. September 2021

Am Sonntag, 5. September 2021 treffen sich in Würenlos – nach dem grossen Erfolg der letzten Jahre – nun zum vierten Mal zwei-, drei- und vierrädrige Klassiker. Neu wird die geschätzte Cruise rund um die Lägern Teil des Programms sein. Die Lägern Classic dauert von 9 bis 16 Uhr.

Veröffentlicht am 21.07.2021

Bei den ersten Austragungen der  Lägern Classic trafen sich bis zu 900 Autos und Motorräder sowie rund 5’000 Besucherinnen und Besucher in Würenlos.

Mit den behördlichen Einschränkungen war 2020 für den organisierenden Verein klar, dass  letztes Jahr keine «klassische» Lägern Classic stattfinden würde. Doch ganz ohne Oldtimer sollte es nicht gehen. Darum organisierte der Verein die Lägern Classic Cruise mit Start und Ziel in Würenlos. Die Route führte rund um die Lägern. Bei kühlem, wenn auch trockenem Wetter folgten rund 250 Old- und Youngtimer- Besitzerinnen und -Besitzer dem Aufruf – ein voller Erfolg!

 

Cruise UND Classic

2021 nun will der veranstaltende Verein Lägern Classic die beiden Formen, Treffen und Cruise, zusammenbringen. Einerseits wird es am gewohnten Ort auf dem Gelände der Huba Control AG in Würenlos wieder ein Treffen geben, andererseits soll es wieder eine Cruise um die Lägern geben – zusätzlich mit einer Fotopirsch, bei der es attraktive Preise zu gewinnen geben wird.

 

Stefan Mathys, OK-Präsident, dazu. «Wir sind 2021 mit zwei Herausforderungen konfrontiert. Einerseits wissen heute nicht, wie sich die Situation im September darstellt, andererseits haben wir dieses Jahr eine andere Verkehrssituation auf dem Veranstaltungsgelände. Zudem konnten wir im letzten Jahr die Erfahrung machen, dass Oldtimerfahrer sich nicht nur gerne an einem Treffen austauschen, sondern auch gerne mit ihren Klassikern unterwegs sind.»

 


Am Sonntag, 5. September 2021 findet nun die vierte Auflage statt. Wieder soll es in Würenlos ein Stelldichein für die Freunde alten Blechs und Eisens, egal ob mit zwei, drei oder vier Rädern werden.

 


«Im Einzugsgebiet des Limmattals gibt es nachweislich viele klassische Fahrzeuge, da braucht es doch auch eine Möglichkeit, diese zu zeigen und zu bestaunen. Wir sind froh, dass dies auch andere Oldtimerfreunde so sehen», sind die Mitglieder des organisierenden  Vereins Lägern Classic überzeugt.

 

Los geht’s um 9 Uhr, wenn das Festgelände rund um die Huba Control AG an der Industriestrasse 17, 5436 Würenlos geöffnet wird. Dann können die Fach- und Benzingespräche beginnen.

Der Eintritt kostet fünf Franken pro Fahrzeug, teilnahmeberechtigt sind Fahrzeuge bis Jahrgang 2001. Für Besucherinnen und Besucher ist der Eintritt frei.

Hinweis: Die Industriestrasse ist am Sonntag, 5. September nur im Einbahnregime von Würenlos her nach Wettingen befahrbar.

 


Text: Verein Lägern Classic und Stefan Fritschi
Fotos: Verein Lägern Classic

Anzeige
<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.