120 Jahre Cadillac

ZCCA 2022 – Noch wenige Plätze frei

Noch sind wenige Plätze frei: Am Mittwoch, 17. August 2022 werden die Herzen der Oldtimerliebhaberinnen und -liebhaber wieder höher schlagen, denn auf dem Bürkliplatz Zürich ist wieder Zürich Classic Car Award – kurz ZCCA. Der Reiz dieses traditionellen und internationalen Concours d’Élégance liegt darin, dass sich alte und neue, seltene und bekannte, teure und preisgünstige Klassiker aller Epochen mitten in der Stadt präsentieren: mitten an einem Werktag und ganz ohne Abschrankungen und Eintrittsbillette. Besonderes Augenmerk geniesst dieses Jahr die amerikanische Luxusmarke Cadillac, die ihren 120. Geburtstag feiert.

Veröffentlicht am 03.08.2022

Die Fahrzeuge werden von einer Fachjury aus Oldtimerspezialistinnen und -spezialisten nach Eleganz und Schönheit bewertet. Dazu zählen insbesondere Design, Harmonie der Farben von Ex- und Interieur, Polsterung, Zustand der Technik, Accessoires oder Sonderausstattungen.

Weiter geniesst die Originalität des Fahrzeugs einen hohen Stellenwert, vor allem bei Lack, Interieur, Chrom und zeitgenössisches Tuning. Auf eine möglichst originalgetreue und die Patina schonende Restaurierung wird grosser Wert gelegt. In Zusammenarbeit mit MotorChain gibt es zudem eine gesonderte Bewertung der Fahrzeugdokumentation und -historie.

Die Jury unter der Leitung von ai-Redaktor Stefan Fritschi legt dieses Jahr ein besonderes Augenmerk auf Youngtimer-Fahrzeuge: "Wir möchten mit diesem Schritt den Nachwuchs besser in die Szene integrieren. Für den Concours wurden die Baujahre zwischen 1980 und 2005 in diese Kategorie gelegt – natürlich im Bewusstsein, dass vor 1992 gebaute Fahrzeuge 2022 bereits den Veteranenstatus bekommen können."

Als Highlight wird dieses Jahr der 120. Geburtstag der amerikanischen Luxusmarke Cadillac gefeiert. Cadillac ist weit über den amerikanischen Markt hinaus als Hersteller für Oberklasse- und Luxusklasse-Fahrzeuge berühmt und bis in unsere Tage aktiv. Entsprechend ihrem besonderen Nimbus ist die Marke unter Oldtimer-Fahrerinnen und -Fahrern sehr beliebt und begehrt. Auf dem Bürkliplatz werden einige interessante und seltene Exemplare aller Epochen erwartet.

Zur Zeit sind noch einige der begehrten Plätze frei. Wer also einen schönen Oldtimer besitzt, sollte sich baldmöglichst anmelden unter: www.swisscarconcours.ch

 


Hier die genaue Klasseneinteilung für alle teilnehmenden Fahrzeuge:

• Vorkriegs- und Nachkriegsfahrzeuge bis 1960*

• 1960-69* & 1970-79*

• Youngtimer 1980-2005*

• Best of Show

• Bestes unrestauriertes Fahrzeug

• Bestdokumentiertes Fahrzeug by MotorChain

• Publikumspreis

• Sonderkategorie 120 Jahre Cadillac


(* Hinweis: zur gerechteren Vergleichbarkeit können Klassen hinzugefügt, entfernt oder unterteilt werden z.B. in Sportwagen/Limousinen oder offene/geschlossene Fahrzeuge)

Text: Stefan Fritschi
Fotos: Dario Fontana und Fredi Vollenweider (www.dreamcar.ch)

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.