Motor Show

NAIAS 2022 - geht doch!

Natürlich ist die NAIAS in Detroit nicht die wichtigste Auto-Messe der Welt, mehr so ein Heimspiel der (nicht mehr so) «Big Three». Aber die Amerikaner zeigen, dass Salons noch lange nicht am Ende sind.

Veröffentlicht am 14.09.2022

Kaum wurde die North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit heute um 8 Uhr Ortszeit eröffnet, wurde sie auch schon wieder geschlossen. Denn kurzfristig hat der amerikanische Präsident Joe Biden seine Anwesenheit angekündigt, da wird dann auch mal grossräumig Platz geschaffen. Wir haben aber trotzdem schon einmal einen Blick in die Hallen des Huntington Place werfen dürfen - und sind sehr positiv überrascht.

Natürlich hat die NAIAS, die früher im Januar abgehalten wurde, schon in den vergangenen Jahren viel von ihrem einstigen Glanz verloren; 2020 und 2021 fand sie nicht statt, die Gründe sind bekannt. Doch genau wie Detroit in den vergangenen Jahren wieder aus seinen eigenen Ruinen auferstanden ist und als derzeit wohl hippste Stadt der Vereinigten Staaten gilt, genau so versucht sich die NAIAS auch wieder neu zu etablieren. Gut ist: die amerikanischen Hersteller spielen mit. Und bringen einige interessante Neuheiten nach Detroit. Und das mit teilweise beträchtlichem Aufwand, also fast: wie früher.

Die Europäer begnügen sich mit einem Auftritt wie bei lokalen Ausstellungen (siehe Bild unten, BMW). Mit grösserem Aufwand sind aber immerhin Toyota und Subaru vertreten; die Japaner sind gut darin, nichts falsch zu machen. Spannend sind auch die vielen Start-ups, da müssen wir uns aber zuerst eine Übersicht verschaffen, darüber berichten wir später.

Die wichtigste Premiere ist sicher die siebte Generation des Ford Mustang. Darüber werden wir zu einem späteren Zeitpunkt berichten, das Embargo fällt erst 02.15 Uhr mitteleuropäischer Zeit. Wir haben das Fahrzeug schon gesehen, wissen viel zu berichten - das gibt es dann alles hier zum Nachlesen.

Und warum zeigen wir hier fast nur altes Blech? Wir werden in der Folge einzeln auf weitere Neuheiten eingehen - hier werden sie alphabetisch gesammelt. Dann und wann einen Blick auf diese Seite zu werfen, dürfte sich also lohnen.

Die NAIAS-Neuheiten:

- Chrysler 300 C - und deutliche Worte...

- Jeep Wrangler Willys und Grand Cherokee 30th Anniversary.

Text und Photos: ai-online-Team

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.